Wir verbessern uns stetig. Für Sie.

Unser oberstes Ziel ist die Unterstützung von Schweizer Exportunternehmen, um internationale Wettbewerbsfähigkeit, Wachstum und heimische Arbeitsplätze zu fördern. Dies tun wir proaktiv und entwickeln uns von einem «Insurer of Last Resort» zu einem «Trade Facilitator». Um dieses Ziel zu erreichen, wird die Organisationsstruktur der SERV per 1. Januar 2022 angepasst und die Geschäftsleitung der SERV von drei auf vier Mitglieder erweitert. Einen ersten Schritt machen wir jedoch bereits dieses Jahr, was die folgende Änderung mit sich bringt.
 
Die Leitung des Versicherungsgeschäfts wird per 1. September 2021 von Lars Ponterlitschek übernommen. Lars Ponterlitschek ist seit Januar 2017 Mitglied der Geschäftsleitung der SERV, bis jetzt in der Funktion als CFO. Er war seit 2013 bei der SERV als Kundenberater & Underwriting Manager und später als Stv. Leiter der Kundenberatung tätig. Zuvor arbeitete er in verschiedenen Positionen bei Euler Hermes für die Exportkreditgarantien der Bundesrepublik Deutschland.
Das bestehende Kundenberaterteam steht Ihnen wie gewohnt für Fragen und Anliegen zur Verfügung und freut sich auf die weitere Zusammenarbeit mit Ihnen.
 
Heribert Knittlmayer wird ab dem 1. September 2021 als COO den neu geschaffenen Bereich «Operative Tätigkeiten» aufbauen und leiten. Heribert Knittlmayer ist seit bald 15 Jahren bei der SERV tätig. Seit 2014 ist er Leiter des Versicherungsgeschäfts und seit 1. Januar 2017 zusätzlich stellvertretender Direktor der SERV. Ihm ist es ein grosses Anliegen, mittels Operational Excellence zur Verbesserung der SERV beizutragen.
 
Weitere Informationen über die SERV-Strategie 2025 und die Neuorganisation werden ab November 2021 folgen. Merken Sie sich zudem das Datum unseres Kundenanlasses am 11. November 2021 vor. Wir hoffen Sie dort nach längerer Zeit wieder persönlich begrüssen zu dürfen.