Update zu den SERV-Schulungen 2020

Ebenfalls aufgrund der COVID-19-Pandemie werden die ausstehenden SERV-Schulungen in deutscher und englischer Sprache dieses Jahr virtuell durchgeführt. Dies betrifft die Schulungen am 30. September und 11. November (deutschsprachig) sowie am 9. November (englischsprachig).

Die französischsprachige Schulung in Lausanne am 27. Oktober findet nach aktuellem Stand wie geplant vor Ort statt, selbstverständlich unter Berücksichtigung der geltenden Hygiene- und Abstandsbestimmungen. Dies bedingt eine Beschränkung der Teilnehmerzahl auf elf Personen. Es gibt noch freie Plätze.

Weitere Informationen sowie das Anmeldeformular finden Sie auf unserer Website.