Die SERV ist im Vorstand der Berner Union vertreten

Die Berner Union mit Sitz in London ist die weltweit grösste Vereinigung öffentlicher und privater Exportkreditversicherungen und Investitionsversicherungen. Sie setzt sich für eine weltweite Angleichung von Bedingungen für Exportkredite, Exportkreditversicherungen und Investitionsversicherungen ein. Weitere Informationen finden Sie hier.

Die Berner Union bildet gemeinsam mit dem Prague Club ein Informations- und Austauschnetz für neue oder bereits bestehende Exportrisikoversicherer – die beiden Verbände haben sich im Mai 2016 für einen Zusammenschluss ausgesprochen. Die SERV ist seit Anfang 2016 im Vorstand der Berner Union (Management Committee) vertreten und erweiterte dadurch ihr diesbezügliches Engagement. Verena Utzinger, Senior Relationship Manager, ist seit August 2016 Vorsitzende des Short Term Committee der Berner Union. Dieser Ausschuss bringt wichtige Akteure im kurzfristigen Exportkreditversicherungsgeschäft zusammen. Mitglieder sind offizielle Exportkreditversicherer von Industrie- und Entwicklungsländer wie auch private Versicherer. Claudio Franzetti, Leiter Finanzen und stellvertretender Direktor, repräsentiert die SERV im Vorstand der Berner Union gemeinsam mit Verena Utzinger.